Der Filmhaus Innenhof mit erleuchteter Fassade und Publikum

Am Samstag, 27. August 2022, leuchtet der Filmhaus Innenhof. Wir zeigen ein Open Air Kurzfilmprogramm mit ausgewählten Produktionen aus den vergangenen 40 Jahren Filmhaus Bielefeld.

Weiterlesen

Ab sofort können Filmhaus-Mitglieder unsere neue Vereins-Cloud testen, online Daten tauschen, gemeinsam Dokumente bearbeiten, sich in Videokonferenzen treffen und vieles mehr…

Weiterlesen

Kurzfilmworkshop „Digital Cinema“ 2022: Auch in diesem Jahr wollen wir wieder eine neue Ausgabe unseres Kurzfilmworkshops „Digital Cinema“ realisieren. Auftaktsitzung findet am Mittwoch 24.8. um 18Uhr im Filmhaus statt. Ab sofort können sich Interessierte anmelden:  mail(at)filmhaus-bielefeld.de

Erste Planungen für das neue Filmprojekt stehen schon und es gibt einen Drehort, ein verlassenes Gebäudeensemble in Bielefeld. Dafür wird sich am Sa. 27.8. und So. 28.8. eine Drehbuchgruppe zusammenfinden, um ein Script zum Ort zu entwickeln, diesmal steht das Experiment im Vordergrund. Ab Mittwoch, 7. September, 18Uhr starten die konkreten Vorbereitungen zum Workshopdreh. Am 7.-9. Oktober soll das Technikwochenende stattfinden, der eigentliche Dreh ist dann für den 21. – 23. Oktober geplant.

am Set von "Mühlen im Wind"

am Set von „Mühlen im Wind“


Gruppenbild Digital Cinema 2021 am Dorfkrug

Gruppenbild Digital Cinema 2021 am Dorfkrug


Oberbeleuchter Dirk Henkel erklärt den Aufbau

Oberbeleuchter Dirk Henkel erklärt den Aufbau


aufwändige Kranfahrt "Digital Cinema 2021"

aufwändige Kranfahrt „Digital Cinema 2021“

Krischan Rudolph wird den Workshop technisch leiten, Lena Westermann ist wieder Produktionsleiterin, alle anderen Teampositionen sind noch offen und sollen im Laufe des Septembers besetzt werden. Bitte schaut, wie es sich bei Euch zu den genannten Zeiten aussieht.

Anmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen. Bitte leitet diese Info in Eurem Umfeld weiter!

Info zum Workshop [hier…]

Filme aus dem Workshop [hier…]

Am 1. Juli 1982 kommt es zur Vereinsgründung in der Gaststätte „Kochsiek“ in der Arndtstraße. 40 Jahre später feiern Mitglieder und Freunde des Vereins Filmhaus Bielefeld e.V. Geburtstag – mit lecker Kuchen und Torte, feierlichen Worten und einem kleinen Rückblick auf die Filmhaus-Geschichte.

Weiterlesen

„Echt Jetzt“ – unter diesem Titel veranstaltet das Filmhaus in diesem Sommer eine Jugenddokumentarfilmwerkstatt in Dörentrup. Die FilmemacherInnen Anna-Maria Nacke und Marvin Hesse laden zum filmischen Feriencamp für 12-18jährige vom 19. bis zum 22.Juli 2022 ins Jugendzentrum Bega. Ein paar Plätze sind noch frei!

Weiterlesen

Schnapszahl! Das Filmhaus Bielefeld schreibt zum 33. Mal den Bielefelder Kurzfilmwettbewerb „Bilderbeben“ aus. Das diesjährige Wettbewerbsthema lautet „Deadline“. Die Deadline zur Abgabe der Kurzfilme mit max. 5 Minuten Länge ist der 02. November 2022.

Weiterlesen

Die Zielsetzung unseres Vereins wurde bei der Gründung im Jahr 1982 formuliert: Förderung der Filmkultur in Ostwestfalen-Lippe. Die Vereinsgründung war ein wichtiger Schritt für die Filmszene in dieser Region. Am 1. Juli 2022 wird das Filmhaus Bielefeld ganz offiziell 40 Jahre alt! Das wollen wir mit Euch feiern.

Weiterlesen

Wir laden euch ein, am Samstag, 25. Juni von 10-17 Uhr, mit uns das aktuell leerstehende Rochdale-Gelände in Bielefeld zu besuchen. Wir wollen an diesem Recherche-Tag gemeinsam Motive finden und Geschichten an die Oberfläche holen, wollen uns von dem Ensemble inspirieren lassen.

Weiterlesen

Der „After Effects für Fortgeschrittene“ Online-Workshop mit Daniel Geweke erfährt eine Fortsetzung.
Seminarleitung: Daniel Geweke, Medienproduzent, Spezialist für Postproduktion/Colourcorrection, www.blickfeld.org
Termin: Sa.11.6. (10-17Uhr) + So.12.6., (10-17Uhr), als Zoomkonferenz

Weiterlesen

Am 30. April 2022 flimmerten nach Einbruch der Dunkelheit Kurzfilme über eine große Leinwand in der Bielefelder Innenstadt. Die diesjährigen Nachtvisionen waren wunderbar atmosphärisch – die gezielt für den Abend von Bielefelder:innen produzierten Filme sind es auch. Jetzt sind die im Filmpraxis-Projekt entstandenen Künstlerportraits, Dokumentationen und Filmbeiträge im Web zu sehen.

Weiterlesen